Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

RMZ

Veranstaltungen

 

 

Das RMZ plant für die Zukunft regelmäßige Veranstaltungsformate zur Vorstellung der im Zusammenhang seiner Projekte oder an den Einrichtungen seiner Mitglieder und Kooperationspartner stattfindenden Wissenschaftsforschung. Die derzeitigen Projekte werden u.a. im Kolloquium des Objective 3 der Berlin University Alliance vorgestellt.
 

 

 

 

 

 

Aktuelle Veranstaltungen


10.05.2021 14:00 - 16:00 Uhr

 

 

 

   

Vortrag

"Open Science: Are we walking the talk?"

(Vortrag in englischer Sprache) Gemeinsam mit dem Open Access Büro Berlin

von Jan-Robert Smits, Diskurtantin Maxi Kindling

 

Teilnahme an der Veranstaltung über Zoom


Ringvorlesung "Open Science und Forschungsqualität in Theorie und Praxis"

Objektiv 3 der Berlin Univeristy Alliance

07.09. - 10.09.2021   Vortrag     

"Tba"

Sheena F. Bartscherer

"The International Conference on Social Science Methodology (RC33) - Logic and Methodology in Sociology"

Konferenz "10th RC33 Conference", Nicosia, Zypern

06.10. - 09.10.2021 Open Panel Organisation

"Economization of the inpatient health care sector and its effects on knowledge translation and hospital staffs` daily practice, working conditions and careers "

von Barbara Hendriks, Martin Reinhart, Ramona Lange und Sebastian Starystach

Konferenz "4S" in Toronto, Kanada

 

 

 

 

Vergangene Veranstaltungen


29.03. - 31.03.2021

 

 

 

   

Vortrag     

"Instrumentalization of Emotion During the 2016 U.S. Presidential Election. A Neopragmtist Analysis of the Presidential Nominees' Media Communication"

von Sheena F. Bartscherer

"XI Congresso Português de Sociologia"

Konferenz der portugiesischen Soziologenvereinigung

16.03.2020 - 10:30, DZHW Berlin,
Schützenstr. 6a
Vortrag

"Merton and the commodification of academic research" von Hans Radder (Vreije Universiteit Amsterdam)

 

14.-15.11.2019 Workshop

"Digitalisierte Bewertung in Hochschule und Wissenschaft. Neue Formen der evaluativen Selbst- und Fremdbeobachtung in Forschung, Lehre und Administration"

 

 

11.09.2019 Eröffnung

Eröffnung des Robert-Merton-Zentrums / Conference „Quality and Truth – Quo vadis Science?“

 

14.03.2019 Vortrag

Ismael Ráfols (Ingenio, Valencia) "How S&T indicators can disadvantage forms of knowledge in the margins of research systems"